Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WAS WEG IS, IS WEG

13. August @ 20:30

KINOSOMMER RAITENHASLACH
Open-Air-Kino im Klosterinnenhof

Details
FSK ab 12 freigegeben
Genre Komödie
Dauer 1 Std. 28 Min.
Jahr 2012
Land Deutschland
Regie Christian Lerch
Mit Florian Brückner, Mathias Kellner, Maximilian Brückner, u.a.

Inhalt
Irgendwo im Niederbayern der Achtzigerjahre. Seit einem schweren Schicksalsschlag, der schon länger zurückliegt, haben sich drei Brüder nur noch wenig zu sagen. Während Hansi inzwischen als Versicherungsvertreter einen auf dicken Macker macht und Ökoaktivist Lukas am liebsten am anderen Ende der Welt Wale retten will, hat sich der dicke Paul völlig in sich zurückgezogen und redet nur noch wirres Zeug. Schließlich ist es ausgerechnet ein abgesägter Unterarm, der die drei Brüder auf dem Bauernhof der Eltern wieder zusammenführt…

Der turbulente Heimatfilm wurde hauptsächlich im Landkreis Mühldorf gedreht.

EINTRITT: 6 Euro. Karten gibt es nur an der Abendkasse, kein Vorverkauf.
EINLASS: Um 20.00 Uhr
INFOS: www.ankersaal.de / +49 8677-156

Wichtige Facts:
Wo und wann?
In Burghausen, Kloster Raitenhaslach, Innenhof. Filmbeginn bei Einbruch der Dämmerung um ca. 20.30 Uhr.
Wie sitzt man? Vor der Leinwand unbestuhlter Bereich (Sitzmöglichkeiten können selbst mitgebracht werden – Liegestühle stehen solange der Vorrat reicht zum Ausleihen zur Verfügung), hinten Reihenbestuhlung.
Was passiert bei Schlechtwetter? Dann läuft der Film im Ankersaal Burghausen. Die Entscheidung fällt am Spieltag um 11.00 Uhr und wird über www.ankersaal.de kommuniziert.
Gibt es kulinarische Begleitung? Getränke und köstliche Sommerimbisse werden angeboten. Das Mitbringen von Getränken und Speisen ist nicht möglich.
Nicht erlaubt am Gelände sind Hunde.
Warme Kleidung mitzubringen wird empfohlen.

Foto: © deutschfilm

Details

Datum:
13. August
Zeit:
20:30