Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

WIRD VERSCHOBEN Günther Resch „Vom Verlust der Leere“ | Lesung

21. Mai @ 20:00

BUCHPRÄSENTATION

„Vom Verlust der Leere“, so der Titel des ersten Romans von Günther Resch.
Die Geschichte erzählt von Verlust und Suche. Das Ringen eines Mannes mit dem für ihn Undenkbaren, mit einer jäh über ihn hereinbrechenden Lebenssituation wird zur existenziellen Herausforderung. Hilfe erwächst ihm völlig unvermittelt von einer Seite des Lebens, die ihm bis dahin fremd war.
Günther Resch lebt, arbeitet im Innviertel / Hochburg-Ach.

Musikalische Begleitung: Josef Irgmaier

Moderation: Jürgen Geers

Kartenvorverkauf in der Tourist-Info und im Bürgerhaus. (www.burghausen.de/ticket)
Regulär 9,00 €
Schüler/Studenten 7,00 €

Details

Datum:
21. Mai
Zeit:
20:00