Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grenzgebiet | Docfiction

11. Juni @ 20:00

Docfiction / Dokumentarfilm

1 Std. 14 Min.

D 2019

FSK ab 18

R: Matti Cordewinus

Die Dokumentation begleitet drei Trainwriter auf einer vierwöchigen Tour durch Osteuropa. Gesucht und gefunden werden Züge, doch am Ende geht es um viel mehr, wie sich im Laufe der Reise herausstellen wird. Der Film widersetzt sich dem Standardrepertoire des Graffiti Genres. Unbeeindruckt von den Erwartungshaltungen und Sehgewohnheiten der eigenen Subkultur entwickelt Grenzgebiet einen ganz eigenen Blick auf Graffiti und dessen Dokumentation. Leichtfüßig drückt er auf die Bremse, gönnt sich lange Einstellungen, schräge Dialoge, skurrile Sequenzen, viel Natur, schöne Landschaften und geile Züge. Vieles ist zu sehen, nur eben kein einziges Graffiti. Und auch das ist so erfrischend, weil er damit die vielen Zwischentöne freilegt, die sonst kaum wahrgenommen werden aber zu Graffiti gehören, wie Sprühlack, Züge, Reisen und vieles mehr…

© filmstarts

Details

Datum:
11. Juni
Zeit:
20:00