Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frau im Mond | Stummfilm

03. Juni @ 20:00

PFINGSTFESTIVAL SPECIAL

Stummfilm/Science-Fiction mit Musik von Simon Stockhausen

Deutschland 1929

R: Fritz Lang

Der Stummflm “Frau im Mond” ist neben “Metropolis” der zweite große Science-Fiction-Film des legendären Regisseurs Fritz Lang. Mit einem “komprovisierten“ Soundtrack aus elektronischen Klängen, Perkussionsinstrumenten, Sopransaxophon, Stimme, Alltagsgeräuschen und Live-Elektronik wird sich Simon Stockhausen, Sohn des legendären Künstlerpaares Mary Bauermeister und Karlheinz Stockhausen auf die Suche nach der “Frau im Mond” begeben. An einigen Stellen wird der Klang selbst die Regie übernehmen und die Bildsprache von Fritz Lang neu belichten, verzerren, rhythmisieren, surrealisieren. Simon Stockhausen katapultiert diesen Stummfilmklassiker mit neuer Musik und Performance in die Gegenwart!

Live-Elektronik, Saxophon, Stimme,
Alltagsgeräusche & Perkussion (Uraufführung)

Im Anschluss: Künstlergespräch mit Simon Stockhausen
Moderation: Tom R. Schulz

Details

Datum:
03. Juni
Zeit:
20:00