Regie-Shootingstar Marcus H. Rosenmüller und Filmmusiker Gerd Baumann gestalten einen gemeinsamen Abend im Ankersaal

Das Duo Rosenmüller/Baumann hinterfragt in seinem Programm „Wenn nicht wer Du!“ die Gesetze des Lebens, des Seins und der Gesellschaft und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis: es muss alles umgekrempelt werden! Die Frage nach dem Wie wird an einem unvergesslichen Lyrikabend in Tränen und Lachen, Staunen und Grübeln gegossen. Die Antwort auf die Frage nach dem Wer wird an diesem Abend tausendfach beantwortet: Wenn nicht wer Du.

Mehr erfahren

Informationen: www.burghausen.de/kulturbuero
Tickets: www.burghausen.de/ticket 
+49 8677 887 140 oder 97400

Foto: © Rosenmüller/Baumann